Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 7. August 2020






Lübeck:

Handel: Weit entfernt von Normalität

Archiv - 20.05.2020, 19.36 Uhr: Die Geschäfte haben wieder geöffnet, der Umsatz liegt aber nur bei 30 bis 40 Prozent gegenüber der Zeit vor Corona, berichtet Olivia Kempke, Geschäftsführerin des Lübecker Managements. Der Einkaufsbummel ist immer noch die Ausnahme.

Olivia Kempke hat in den vergangenen Tagen mit vielen Einzelhändlern in Lübeck gesprochen. Das Ergebnis: Der Umsatz in den meisten Geschäften ist noch weit entfernt von den Zahlen, die eigentlich um diese Jahreszeit üblich wären. Im Schnitt sind es nur 30 bis 40 Prozent. Die Gründe liegen auf der Hand: Die Mund-Nase-Bedeckung empfinden viele Menschen als sehr störend. Und auch das Anprobieren von Kleidung wird gerne vermieden. In Lübeck kommt noch ein Punkt dazu: Die Zahl der Touristen nimmt erst langsam zu. Diese Gruppe sorgt sonst für viel Umsatz.

Auch in der Gastronomie geht es eher schleppend los. Kempke kritisiert besonders, dass die Landesregierung erst am Samstag die Regeln für die Restaurants veröffentlicht hat - und damit kurz vor der möglichen Öffnung. Die Verunsicherung bei den Gastronomen sei entsprechend hoch: Was ist erlaubt? Befürchtet wird auch, dass die Gaststätte bei kleinen Verstößen geschlossen wird.

Bis zur Normalität wird es wohl noch längere Zeit dauern. So haben einige Hotels in Lübeck und Travemünde noch nicht geöffnet.

Im Original-Ton unterhalb des Bildes hören Sie das vollständige Interview von Harald Denckmann mit Olivia Kempke.

Der Handel erreicht noch nicht einmal die Hälfte des normalen Umsatzes. Foto: VG

Der Handel erreicht noch nicht einmal die Hälfte des normalen Umsatzes. Foto: VG



Hier hören Sie den Originalton:  

Text-Nummer: 138287   Autor: red.   vom 20.05.2020 19.36

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind aktuell leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.