Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonnabend,
der 4. Juli 2020






Lübeck:

Freude über Fördergelder bei Anette Röttger

Archiv - 28.05.2020, 10.50 Uhr: Künstliche Intelligenz ist in aller Munde und gewinnt nicht nur durch die Corona-Krise im Alltag zunehmend an Bedeutung. Mit dem Projekt "Future Skills" entwickeln die Technische Hochschule Lübeck und die CAU Kiel ein bundesweit einmaliges online-Lernsystem. Die Technische Hochschule Lübeck hat für das neue System eine Förderung von 1,3 Millionen Euro erhalten (wir berichteten).

Die hochschulpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Anette Röttger:

(") Ich freue mich sehr, dass die Vertretungen der Hochschulen dafür heute in der Landeshauptstadt einen Förderbescheid über 1,6 Millionen Euro entgegennehmen durften.

Diese finanziellen Mittel des Landes kommen aus dem von der Landesregierung verabschiedeten KI-Handlungsrahmen und sind nun für die Hochschulen Auftrag und zukünftige Herausforderung zugleich. Es ist bemerkenswert, dass unsere Hochschulen in Schleswig-Holstein inzwischen beim Thema Künstliche Intelligenz bundesweit gefragt sind. Die Technische Hochschule Lübeck profitiert mit einer Fördersumme von rund 1,3 Millionen Euro, um bis Ende 2022 Online-Lösungen für die Lehre zu entwickeln.

Die CAU Kiel übernimmt die wissenschaftliche Begleitung und bekommt 306.000 Euro. Lernende und Lehrende werden zukünftig Grundkompetenzen und ein Verständnis im Umgang mit Künstlicher Intelligenz gebrauchen. Homeoffice und homeschooling oder Online-Studiengänge sind ohne digitale Weiterentwicklungen kaum denkbar. Es ist gut, wenn unsere Hochschulen diese Entwicklung aktiv voranbringen und intelligente Lernplattformen konzipieren.(")

Die Lübecker CDU-Landtagsabgeordnete Anette Röttger  ist die hochschulpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion.

Die Lübecker CDU-Landtagsabgeordnete Anette Röttger ist die hochschulpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion.


Text-Nummer: 138412   Autor: Büro AR/Red.   vom 28.05.2020 10.50

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.