Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonnabend,
der 4. Juli 2020






Lübeck:

foodRegio entwickelt Online-Angebote

Archiv - 30.05.2020, 11.47 Uhr: Aufgrund der aktuellen Auswirkungen des Covid-19 Virus (Corona) ist der gesamte Veranstaltungs- und Schulungsbereich des foodRegio e.V. neu aufgestellt und optimiert worden. Erste Webinare und digitale Live-Events wurden erfolgreich durchgeführt.

Die Folgen der Corona-Pandemie machen auch der norddeutschen Ernährungswirtschaft zu schaffen und erfordern besonders im Bereich Netzwerken und Kontakt halten neue und innovative Denkansätze. Um den rund 80 Mitgliedern des foodRegio e.V. weiterhin den bestmöglichen Service bieten zu können, hat die Geschäftsstelle in den letzten Wochen das gesamte Leistungsangebot digitalisiert und hierfür viele Plattformen und Anbieter getestet.

Nach mehreren internen Tests fand am 12. Mai 2020 das erste Webinar statt. Mit 13 Teilnehmern war die Schulung zum Thema „Interne Auditoren“ sogar um einen Platz überbucht und ein voller Erfolg. Nach dem allgemeinen Schulungsprogramm gab es die Möglichkeit in einem persönlichen Telefonat mit der Referentin eventuelle Fragen zu besprechen. Hierbei bekam jedes Unternehmen einen festen Zeitslot zugewiesen und hatte ausreichend Zeit für den persönlichen Austausch.

Die bereits durchgeplante Informationsveranstaltung zum Thema „Personalisierte Ernährung“ wurde kurzerhand am 26. Mai 2020 als Digital-Live-Event durchgeführt. Somit konnte das Event wie geplant durchgeführt werden, lediglich mit dem kleinen Unterschied, dass alles in den digitalen Raum übertragen wurde. Das heißt im Detail: die drei Referenten waren Live per Video zugeschaltet, teilten jeweils ihre Präsentationen über den Bildschirm und die Teilnehmer konnten aus dem Homeoffice oder aus dem Büro zusehen und unmittelbar Fragen stellen.

Auch die foodRegio Arbeitskreise wurden mittlerweile alle ins Online-Format überführt und die ersten digitalen Arbeitskreissitzungen haben gezeigt, dass der Austausch zwischen den Unternehmen weiterhin gut funktioniert. Überdies hat das foodRegio Team auch neue Formate ins Leben gerufen, wie beispielsweise die „Online-Corona-Sprechstunde“, bei der jeweils ein Experte zu coronarelevanten Themen, Rede und Antwort steht. Zusätzlich findet seit Beginn der Pandemie alle zwei Wochen ein telefonischer Austausch mit dem foodRegio Vorstand statt.

Da aktuell noch unklar ist, ob und wie die Unternehmen in Zukunft an Präsenzveranstaltungen teilnehmen können, wird foodRegio weiterhin auf Online-Angebote setzen und sieht das Ganze auch als Chance. „Denn durch die digitalen Formate erreichen wir auch eine größere Bandbreite unserer Mitglieder, die ja weit über die Grenzen von Lübeck hinaus verteilt sind“, so das Team rund um die foodRegio Geschäfsstelle.

foodRegio ist das Branchennetzwerk der Ernährungswirtschaft in der Region. Foto: foodRegio/Archiv

foodRegio ist das Branchennetzwerk der Ernährungswirtschaft in der Region. Foto: foodRegio/Archiv


Text-Nummer: 138458   Autor: foodRegio   vom 30.05.2020 11.47

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.