Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 16. Juli 2020






Lübeck:

IHK-Webinar: Mitarbeiter in Krisenzeiten binden

Archiv - 11.06.2020, 12.22 Uhr: Das Coronavirus stellt Unternehmen vor immense und vor allem komplett neuartige Herausforderungen – eine davon ist das Binden und Qualifizieren von Mitarbeitern während einer Krise. Wie Betriebe die Krisensituation bestmöglich bewältigen und neue Wege der Fachkräftesicherung gehen können, erfahren sie am Mittwoch, 17. Juni 2020, 18 Uhr, im kostenfreien IHK-Webinar "Mitarbeiterbindung in und nach Krisenzeiten".

Eine Expertenrunde gibt den Teilnehmern Impulse und diskutiert mit ihnen. Das Programm des Webinars:

Ulrich Witt, Fachkräfteberater der IHK zu Lübeck: "Verändert Corona den Arbeitsmarkt und die Arbeitswelt?",

Heiko Nissen, Unternehmensberater aus Bad Segeberg: "Ein Koffer voller Instrumente zur Mitarbeiterbindung",

Ricco Fiedler, Unternehmensberater aus Bad Segeberg: "Unternehmensplanung in den drei Phasen Krise/Übergang/Wachstum",

Sebastian Büttner, Geschäftsführer Kultur-Café SOFA Lübeck: "Das Kultur-Café SOFA während und nach Corona",

Svend Andres, Generalvertretung Allianz Versicherung Bad Segeberg: "Kann man sich gegen Folgen einer Krise versichern?",

Jörg Werner, Steuerberater Lübeck: "Steuerliche Besonderheiten in Krisenzeiten".

Eine Anmeldung zum Webinar erfolgt bei der IHK zu Lübeck unter www.ihk-sh.de/event/140136918 oder bei Ulrich Witt, Telefon 0451/6006-251, oder per E-Mail: witt_u@ihk-luebeck.de. Das Webinar ist der Teil der Veranstaltungsreihe "Möglichkeiten der Mitarbeiterbindung", die das Thema Fachkräftebindung und -sicherung aus unterschiedlichen Richtungen betrachtet. Die Veranstaltungsreihe ist ein gemeinsames Format der IHK zu Lübeck und der Annette und Heiko Nissen Personal- und Unternehmensberatung GbR in Bad Segeberg.

Die IHK möchte zeigen, wie man Mitarbeiter in Krisenzeiten binden kann.

Die IHK möchte zeigen, wie man Mitarbeiter in Krisenzeiten binden kann.


Text-Nummer: 138672   Autor: IHK Lübeck   vom 11.06.2020 12.22

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.