Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 12. Juli 2020






Schleswig-Holstein:

Digitaltag: Live-Talk mit Jan Philipp Albrecht

Was ist notwendig, um Landwirtschaft im digitalisierten Zeitalter nicht nur auf dem Feld, sondern auch im Web zu betreiben? Diese und weitere Fragen erörtert Landwirtschafts- und Digitalisierungsminister Jan Philipp Albrecht heute (19. Juni) am ersten europäischen Digitaltag bei einem Live-Talk im sozialen Netzwerk Instagram.

Unter dem Titel "FELD FORWARD – der digitale Bauernhof" diskutiert Albrecht ab 16.45 Uhr in seinem Büro mit der nordfriesischen Bloggerin Julia Nissen – besser bekannt als "Deichdeern" – und mit Heino Hansen, der als einer von fünf Landwirten am "Experimentierfeld Digitalisierung in der Landwirtschaft" beteiligt ist. Dem 45-minütigen Webcast-Format kann auf www.instagram.com/melund_sh jeder Interessierte folgen; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

"Mithilfe der Chancen, die die Digitalisierung bietet, können Verbraucherinnen und Verbraucher Bauernhöfe virtuell besuchen. Dadurch erhalten sie unmittelbare Einblicke in den Betriebsalltag der Landwirtinnen und Landwirte, erfahren aus erster Hand von ihren Möglichkeiten und Herausforderungen", sagt Albrecht. "Ich freue mich, dass die Landwirtschaft vor Ort eine immer größere Wertschätzung erfährt – gezielt eingesetzt, kann die Digitalisierung diesen Trend noch verstärken."

Der Digitaltag ist ein bundesweiter Aktionstag, der heute erstmals stattfindet. Träger ist die Initiative "Digital für alle", an der 28 Organisationen beteiligt sind. Ziel ist die Förderung der digitalen Teilhabe. Unter dem Hashtag #digitalmiteinander soll der Aktionstag Menschen in ganz Deutschland miteinander verbinden und ihnen eine Plattform für einen breiten gesellschaftlichen Dialog bieten.

Landwirtschafts- und Digitalisierungsminister Jan Philipp Albrecht diskutiert am ersten europäischen Digitaltag bei einem Live-Talk im sozialen Netzwerk Instagram.  Archivfoto: Frank Peter

Landwirtschafts- und Digitalisierungsminister Jan Philipp Albrecht diskutiert am ersten europäischen Digitaltag bei einem Live-Talk im sozialen Netzwerk Instagram. Archivfoto: Frank Peter


Text-Nummer: 138818   Autor: MELUND SH/Red.   vom 19.06.2020 12.32

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.