Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 13. Juli 2020





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HL-SPORTS.de:
12.07.2020, 23.05 Uhr: Bleibt Dirk Bremser in der Heimat?
12.07.2020, 20.55 Uhr: Fortunen leiten teilweise Neuausrichtung ein
12.07.2020, 18.03 Uhr: VfB Lübeck: Technik, Präzision und Schnelligkeit – „Die Drei von der Lohmühle“
12.07.2020, 15.09 Uhr: An der Trave ist nun ein Quartett entstanden
12.07.2020, 12.09 Uhr: Legenden kehren zurück

Lübeck:

Doublette-Turnier der Lübecker Boulevereine

Die gesamte Saison offiziell abgesagt, keine überregionalen Turniere, keine Punktspiele, keine Meisterschaften. Auch die Boulespieler sind natürlich von den Auswirkungen der Corona-Krise mit dem dazu gehörenden Kontaktverbot betroffen gewesen und sind es immer noch.

Glücklicherweise gibt es inzwischen einige Lockerungen und so haben sich die Lübecker Vereine, Compagnie de Boule, Lübecker Boule Club, TUS Lübeck und der Betriebssportverband spontan dazu entschlossen erstmalig am Samstag, dem 20. Juni, gemeinschaftlich ein Doublette-Turnier anzubieten, natürlich unter Einhaltung der geltenden Vorschriften.

Um vor allen Dingen die Abstandsregeln einhalten zu können wurden die Poule Vorrunden auf den jeweiligen Vereinsplätzen ausgetragen. Danach ging es in den A/B/C und D Turnieren weiter. Hierzu durfte/musste man dann auf einen anderen Platz fahren. Alle Finalspiele fanden dann später auf dem CDB Platz statt.

Eine sehr gelungene Veranstaltung, endlich mal wieder ein Gemeinschaftserlebnis, aber wie schon gesagt, unter den erforderlichen Abstands- und Hygieneregeln. Einfach mal wieder etwas anderes und der Spaßfaktor war groß, man hörte jedenfalls nur positive Stimmen. Dadurch fühlten wir uns veranlasst schon über das nächste Turnier in dieser Form, dann mit 64 Teams, nachzudenken.

Übrigens Gesamtsieger dieses Turniers sind Joao Fernandes und Oscar Hodonou, beide Spieler vom Lübecker Boule Club e.V.

Gesamtsieger des Turniers wurden Joao Fernandes und Oscar Hodonou. Foto: Lübecker Boule Club e.V.

Gesamtsieger des Turniers wurden Joao Fernandes und Oscar Hodonou. Foto: Lübecker Boule Club e.V.


Text-Nummer: 138899   Autor: Luebecker BC   vom 23.06.2020 10.19

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.