Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 16. Juli 2020






Lübeck - Innenstadt:

Bald soll es am Markt wieder eine Toilette geben...

Bruno Böhm vom Lübeck Seniorenbeirat ist wütend: Die Stadt ist wieder voll, viele Touristen sind unterwegs, aber es gibt keine öffentliche Toilette rund um das Rathaus. Innensenator Ludger Hinsen droht jetzt dem dortigen Hotel mit einer "WC-Anlage vor deren Tür", falls es nicht umgehend seine Toiletten für Passanten öffnet.


Im Durchgang zu St. Marien soll eine neue Toilette entstehen. Der Stadt fehlt aber noch die Baugenehmigung.

Das Toiletten-Problem am Rathaus ist nicht neu. Dem dortigen Hotel wurde deshalb bei der Baugenehmigung die Auflage gemacht, eine öffentliche Toilette vorzuhalten. Das klappte bis zum Ausbruch der Corona-Epidemie. Danach durfte das Hotel keine Fremden mehr in die Räume lassen.

Lübeck setzt seit Jahren auf "Nette Toiletten", die sich zum Beispiel in Restaurants befinden. Die Stadt zahlt einen Zuschuss für die Reinigung, im Gegenzug dürfen die Anlagen von der Öffentlichkeit genutzt werden. "80 Prozent der 'Netten Toiletten' in Lübeck haben wieder geöffnet", sagt Innensenator Ludger Hinsen. Nur das im Hotel am Markt nicht. Der Senator hat dem Betreiber am Dienstag einen Brief geschrieben. Bis Samstag muss die Toilette wieder geöffnet werden. Sonst stelle man denen eine Anlage vor die Tür, "auf deren Kosten".

Es soll aber auch wieder eine richtiges öffentliches WC am Markt geben. Es entsteht im Durchgang vom Rathaushof zur Marienkirche. "Wir warten auf die Baugenehmigung", so der Senator. Die Räume werden barrierefrei und geschlechtsneutral.

Bruno Böhm verweist auf ein weiteres Problem. So gibt es in der Breiten Straße ein WC-Schild, dass auf den Marienkirchhof verweist. Dort gibt es aber kein Klo. Und auch auf dem Markt steht ein solches Schild. Einen Hinweis auf die "Nette Toilette" im Hotel enthält es aber nicht.

Seit Beginn der Pandemie gibt es in der Nähe des Marktes und des Rathauses keine öffentliche Toilette. Fotos: VG

Seit Beginn der Pandemie gibt es in der Nähe des Marktes und des Rathauses keine öffentliche Toilette. Fotos: VG


Text-Nummer: 138927   Autor: VG   vom 23.06.2020 19.19

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.