Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Dienstag,
der 24. Oktober 2017






Vokalmusik mit dem Ensemble Polyharmonique

Unter dem Titel "ReFormation! Herz und Seele der Reformation" erklingt am Freitag, 13. Oktober, um 20 Uhr Musik von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach und anderen mit dem "Ensemble Polyharmonique" in der Propsteikirche Herz Jesu, Parade 6.

Es erklingt anmutige Vokalmusik des 17. Jahrhunderts aus Mitteldeutschland für fünf Stimmen und zwei Instrumentalisten (Basso Continuo). Geistliche Madrigale, die sehr textbezogen sind, sich dabei aber virtuos und klangschön zeigen. Besonders interessant ist der Vergleich verschiedener Komponisten bei der Vertonung desselben Textes.

Heinrich Schütz, Tobias Michael, Johann Herman Schein und Anderas Hammerschmidt finden jeweils individuell spannende Lösungen, um den Text leuchten zu lassen. Am Ende des Konzertes steht Johann Sebastian Bach, der viele Stilelemente seiner älteren Kollegen aufgreift und sie in der Motette "Jesu meine Freude" zur strahlenden Vollendung bringt.

Das Ensemble Polyharmonique ist ein Kollektiv von Sängern aus Deutschland, Belgien und anderen europäischen Ländern und beschäftigt sich unter Einbeziehung der historischen Aufführungspraxis intensiv mit der Vokalmusik der Renaissance und des Barock. Dabei prägen höchste Ansprüche an die Klangkultur, eine inhaltsorientierte Textgestaltung sowie der emotionale Aspekt die Arbeit des Ensembles. Die Künstler sind nicht nur erfahrene Ensemblesänger, sondern haben sich auch als Solisten im internationalen Konzertleben einen Namen gemacht. Der international gefragte Countertenor Alexander Schneider fungiert als "primus inter pares".

Karten gibt es für 10 Euro, ermäßigt acht Euro, bis 18 Euro an den bekannten Vorverkufsstellen.

Das Ensemble Polyharmonique singt Vokalsmusik des 17. Jahrhunderts. Foto: Veranstalter

Das Ensemble Polyharmonique singt Vokalsmusik des 17. Jahrhunderts. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 117602 Autor: Propstei Herz Jesu vom 12.10.2017 08.35

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken. +++ Text kommentieren.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.