Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 20. Mai 2018






Zwischen Himmelfahrt und Pfingsten

In der Kirchengemeinde Krummesse ist es die gute Tradition, an Christi Himmelfahrt zu einem Freiluft-Gottesdienst einzuladen. In diesem Jahr lockte der Dorfgottesdienst an der frischen Luft auf dem Hof der Familie Röttger in Lübeck-Beidendorf zahlreiche Besucher aller Altersgruppen an Christi Himmelfahrt zu einem Ausflug in das lübsche Dorf.

"Zwischen Himmelfahrt und Pfingsten – das ist in Schleswig-Holstein die schönste Jahreszeit und die beste Gelegenheit unsere Kulturlandschaft zu erleben, aber auch dafür, christliche Werte zu entdecken neu in sich aufzunehmen", so Anette Röttger. "Wer mit den Fahrrad oder zu Fuß unterwegs ist, kann es in diesen Tagen mit allen Sinnen erfahren, wie gut wir es hier in einem Land des Friedens und der Freiheit haben."

Und so gab es auf dem Röttger Hof in Beidendorf einen Ort, der sich bei strahlendem Sonnenschein und Vogelgezwitscher von seiner schönsten Seite zeigte. Hier konnte man nicht nur "Geh aus mein Herz und suche Freud" singen, sondern auch in die vom Krummesser Posaunenchor angestimmten Lieder, kräftig einstimmen.

Pastor Ulrich Schwetasch führte zusammen mit Vikarin Elli Brandt durch den Gottesdienst und wies in seiner Predigt auf ein Bild aus einer Kirche in Nicolaiken hin, das die Himmelfahrt Jesu darstellt. "An Himmelfahrt geht es um die Frage, wie Jesus zu uns ganz persönlich kommt und welche Rolle er in unserem Leben spielt", so Pastor Schwetasch. Er erfreute sich sichtlich an seiner großen Kirchengemeinde als ein wesentliches Fundament für eine lebendige Kirche mit festen christlichen Wurzeln. Heiner und Anette Röttger gaben als gastgebende Familie im Anschluss an den Gottesdienst die Gelegenheit zum Hofrundgang. Dies wurde gerne genutzt. Bei Kaffee und Kuchen oder einer leckeren Wildschweinbratwurst entwickelte sich ein lebhafter Austausch unter den Gottesdienstbesuchern. "Ein gelebter Glaube - nicht nur am Himmelfahrtstag - führt zu einer inneren Ruhe und tiefen Dankbarkeit, von der wir im Alltag täglich profitieren", so Anette Röttger abschließend.

Der Gottesdienst auf dem Hof der Familie Röttger war gut besucht. Foto: privat

Der Gottesdienst auf dem Hof der Familie Röttger war gut besucht. Foto: privat


Text-Nummer: 122150 Autor: Veranstalter vom 12.05.2018 12.17

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken. +++
Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.