Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 15. August 2018






Hobbykunst im Heiligen-Geist-Hospital: Jetzt anmelden!

Bereits zum 34. Mal organisiert der Fachbereich Wirtschaft und Soziales, Bereich Soziale Sicherung, unter dem Motto "Unsere Hobbys - Soziale Organisationen, Menschen mit Behinderung sowie Seniorinnen und Senioren stellen aus" die große Hobby-Künstler-Ausstellung im Heiligen-Geist-Hospital.

Alle Ausstellerinnen und Aussteller erhalten hier die Gelegenheit, einen Überblick über ihre vielseitigen Hobbyarbeiten sowie die damit verbundenen Techniken zu geben und auch ihre Arbeiten zum Verkauf anzubieten.

Die Ausstellung findet von Sonnabend, 27. Oktober bis Sonntag, 4. November 2018, statt. Aufgerufen zur Teilnahme sind auch diesmal wieder alle sozialen Organisationen in der Hansestadt Lübeck, Menschen mit Behinderung und ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger ab 60 Jahren. Gesucht werden Hobby-Künstlerinnen und -Künstler beziehungsweise soziale Organisationen, in deren Reihen Hobbys wie etwa Sticken, Weben, Nähen, Malen, Zeichnen, Töpfern, Intarsien- Arbeiten, Glasmalereien und vieles mehr ausgeführt werden. Es dürfen nur eigene, selbst angefertigte Arbeiten zum Verkauf angeboten werden.

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Anmeldeformulare mit Informationen für die Ausstellung sind in der Rezeption des Verwaltungszentrums Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6, und in den Stadtteilbüros Innenstadt, Dr.-Julius-Leber-Straße 46-48, und Meesenring 7, 1. OG, erhältlich.

Die Teilnahme ist auf Lübecker Bürgerinnen und Bürger beschränkt. Aufgrund der großen Nachfrage und des begrenzten Raumes, erfolgt die Vergabe nach Eingang der Anmeldung und solange der Platz reicht. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. Alle Bewerber erhalten bis spätestens Mitte September eine schriftliche Rückmeldung.

Als Ausstellungsräume stehen wieder die Kabinen des Langhauses sowie die Kirchenhalle des Heiligen-Geist-Hospitals zur Verfügung. Für die gesamte Ausstellungszeit ist pro Kabine beziehungsweise Stand eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 70 Euro zu entrichten.

Im Bereich des Langhauses wird ein Bistro eingerichtet, das mit Speisen und Getränken zu günstigen Preisen für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher sorgt. Auch in diesem Jahr besteht die Absicht, im Gewölbekeller ein "Senioren-Café für Jung und Alt" einzurichten, das in den vergangenen Jahren viel Anklang fand.

Nach einem Jahr Pause findet der Markt der Hobbykunst in diesem Jahr wieder statt. Foto: JW/Archiv

Nach einem Jahr Pause findet der Markt der Hobbykunst in diesem Jahr wieder statt. Foto: JW/Archiv


Text-Nummer: 123990 Autor: Presseamt Lübeck vom 06.08.2018 09.50

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken. +++ Text kommentieren.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.