Blaulicht

Symbolbild.

Mann bedroht Nachbarn mit Messer und beschädigt Auto

Lübeck - Buntekuh - 08.07.2024 16.08 Uhr: Am Sonntagabend, 7. Juli 2024, wurde die Polizei aufgrund einer Bedrohung mittels eines Messers zu einem Mehrfamilienhaus in Lübeck Buntekuh alarmiert. Nach derzeitigem Sachstand sollte ein Mieter des Hauses zunächst einen Bewohner mit einem Messer bedroht und anschließend dessen Auto auf dem Parkplatz des Wohnkomplexes mit einem Messer beschädigt haben. Daraufhin durchsuchten Einsatzkräfte der Polizei das betroffene Gebäude. Der Tatverdächtige wurde festgenommen.