Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Veranstaltungen

Die Musikhochschule Lübeck lädt zur diesjährigen Pop-Revue ein. Foto: MHL.

MHL: Große Pop-Revue zum Semesterabschluss

Lübeck - 06.07.2022 09.18 Uhr: Am zweiten Juliwochenende lädt die Musikhochschule Lübeck (MHL) zu ihrer diesjährigen großen Pop-Revue ein. Unter dem Motto "Schöne Heile Welt" begeben sich rund 50 Studenten aller Studiengänge auf eine Zeitreise in die Zukunft. Unter der Leitung von MHL-Popularmusikprofessor Bernd Ruf präsentieren sie zahlreiche Songs aus den Bereichen Filmmusik, Pop, Rock, Jazz, Metal, Elektronische Musik und Neue Musik aus dem 21. Jahrhundert.

Die Gemeinschaftsausstellung präsentiert Fotografie, Malerei, Collage, Objektkunst und Installation.

Neue Gemeinschaftsausstellung in der Kunsttankstelle

Lübeck - 05.07.2022 14.28 Uhr: Evelyne Müller, Monika Callies, Inken Kramp und Janine Turan: Vier starke Frauen, die etwas zu sagen und zu zeigen haben. Sie wollen mit ihren sehr unterschiedlichen Ausdrucksmitteln zum Nachdenken und Überdenken eingefahrener Verhaltensmuster anregen. Nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern mit Charme und Witz. Zu sehen gibt es die Werke der Künstlerinnen in der Gemeinschaftsausstellung #wieesunsgefaellt des Künstlerkollektivs "JAMOIN.EV" in der Kunsttankstelle Lübeck, in der Wallstraße 3-5.

Das Vor-Eröffnungskonzert am Samstagabend in der MuK wird am Sonntag wiederholt und auch bei 3SAT übertragen. Fotos: 54° John Garve

SHMF Auftaktkonzert: Ein Ereignis

Lübeck - 03.07.2022 12.18 Uhr: Selten bot das Eröffnungskonzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals eine solche Qualität und Aktualität wie das dieses Jahres in der vollbesetzten MuK: Erst interpretierte Igor Levitt das 2. Klavierkonzert von Johannes Brahms – dem 2022 die Komponisten-Retrospektive gilt – mit der ihm eigenen grüblerischen Intensität, dann erwies sich Paul Hindemiths Sinfonie „Die Harmonie der Welt“ als Mahnung in Pandemie-, Klimakrise- und Ukrainekriegszeiten.

An diesem Wochenende wird das SHMF in der Lübecker MuK eröffnet.

Schleswig-Holstein Musikfestival wird in der MuK eröffnet

Lübeck - 01.07.2022 11.34 Uhr: An diesem Wochenende (2. und 3. Juli) eröffnet das NDR Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Alan Gilbert das Schleswig-Holstein Musik Festival 2022 in der Lübecker Musik- und Kongresshalle. Den Solopart übernimmt an beiden Abenden der im russischen Nischni Nowgorod geborene Pianist Igor Levit. Im Programm stehen das Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83 des diesjährigen Schwerpunktkomponisten Johannes Brahms und die Sinfonie »Die Harmonie der Welt« von Paul Hindemith.