Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Bilderreise: Geschichte(n) aus dem Lauerholz

: Archiv - 24.11.2018, 14.09 Uhr: Der SPD-Ortsverein Karlshof/Israelsdorf lädt zu seiner diesjährigen Bilderreise am Sonntag, 25. November 2018, von 11 bis 17 Uhr in das Gemeinschaftshaus Karlshof, Hofweg 11a, ein. Die Lichtbilderschau begibt sich auf einen Streifzug durch das Kerngebiet des Lauerholzes.

Zwischen Travemünder Allee, Mecklenburger und Wesloer Straße liegt ein geschichtlich und ökologisch interessanter Wald mit älteren und jüngeren Teilen. Das ehemalige Gut Lauerhof, Forstgebäude, die Medebek, Moore und Einzelbäume sind ebenso wie das heutige Waldkonzept Themen, die mit historischen Plänen, alten und neuen Bildern dargestellt werden.

Der Eintritt zur Bilderreise ist kostenfrei. Der SPD-Ortsverein ist mit einem Info-Tisch vertreten. Außerdem kann der Adventsbasar des Gemeinschaftshauses von 10 bis 17 Uhr besucht werden. Für Essen und Trinken ist mit Wurst vom Grill, Schmalzbroten, Glühwein, Kaffee und Kuchen gesorgt.

Text-Nummer: 126369   Autor: SPD Karlshof   vom 24.11.2018 um 14.09 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++