Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

GAL und Freie Wähler: Diskussion über Innenstadt

: Archiv - 11.05.2019, 13.14 Uhr: In einer öffentlichen Fraktionssitzung der Freien Wähler und GAL wird Dr. Julia Lindfeld vom Fachbereich Planen und Bauen der Hansestadt Lübeck am Montag, 13. Mai, ab 18 Uhr über den Rahmenplan und das Mobilitätskonzept für die Innenstadt informieren.

In dem Beteiligungsprozess "LÜBECK überMORGEN" war ein Team von Planerinnen und Planern mit der zukünftigen Entwicklung der Lübecker Innenstadt befasst. "Der Rahmenplan enthält viele gute Ideen und Maßnahmen, die zum Ziel haben, die Innenstadt attraktiver zu machen und mehr Aufenthaltsqualität zu schaffen", so die Fraktion Freie Wähler und GAL. "Die unterschiedlichen Interessen und Bedarfe finden sich auch in dem Mobilitätskonzept wieder. Darüber und wie es nun weiter gehen wird, will die Fraktion Freie Wähler und GAL mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Erste Anträge zur Umsetzung des Konzepts sind für die kommende Bürgerschaftssitzung gestellt."

Die Veranstaltung findet statt am Montag, 13. Mai 2019, 18 Uhr, im Mittelsaal des Kanzleigebäudes (Eingang über Marienkirchhof).

Die Fraktion Freie Wähler und GAL lädt am Montag zu einer Diskussion über das Verkehrskonzept Innenstadt ein.

Die Fraktion Freie Wähler und GAL lädt am Montag zu einer Diskussion über das Verkehrskonzept Innenstadt ein.


Text-Nummer: 130041   Autor: FWuGAL/red.   vom 11.05.2019 um 13.14 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.