Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Vorträge über Ernst Barlach in St. Katharinen

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 04.09.2019, 11.02 Uhr: Zum Tag des offenen Denkmals ist die Katharinenkirche am kommenden Sonntag, 8. September, geöffnet. Zwei Vorträge zum Thema Ernst Barlach von Ulrike Vieth um 12.30 Uhr und Ursula Dannien um 14.30 Uhr sind geplant.

Für einige der ursprünglich leeren Nischen an der Fassade schuf Ernst Barlach in den 1930er Jahren große Keramikfiguren – ein vollendetes Zusammenspiel von gotischer Architektur und moderner Plastik. Der Eintritt an diesem Tag ist frei.

St. Katharinen ist die Kirche des ehemaligen Franziskanerklosters in Lübeck. Sie war einst das Zentrum des Franziskanerordens im gesamten Ostseeraum. Um 1300 errichtet, gehört sie trotz ihrer schlichten Architekturformen zu den schönsten Backsteinkirchen der Stadt.

Der Eintritt in die Katharinenkirche ist am Sonntag kostenlos. Foto: JW/Archiv

Der Eintritt in die Katharinenkirche ist am Sonntag kostenlos. Foto: JW/Archiv


Text-Nummer: 132661   Autor: Museen/red.   vom 04.09.2019 um 11.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.