Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sprechstunde für Menschen mit Behinderungen

Lübeck: Archiv - 14.09.2019, 14.03 Uhr: Der Behindertenbeauftragte und Mitglieder des Behindertenrates bieten am dritten Donnerstag eines jeden Monats eine Sprechstunde im Verwaltungszentrum Mühlentor, Haus Trave, in der Kronsforder Allee 2 –6, von 10 bis 12 Uhr, an.

Es geht um die Grundbedürfnisse der Menschen mit Behinderung, die nicht nur Einzelpersonen betreffen, sondern von allgemeiner Bedeutung sind: Kita und Schule für alle, Bildung und Beruf, Frauen mit Behinderung, Wohnen und Freizeit, Barrierefreiheit, Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsbeauftragten.

Die nächste Sprechstunde findet am Donnerstag, 19. September 2019, statt. Bei Rückfragen erhalten Interessierte Informationen unter 0451/122-4511 oder per E-Mail an behindertenbeauftragter@luebeck.de

Die Beratung findet im Verwaltungszentrum in der Kronsforder Allee statt.

Die Beratung findet im Verwaltungszentrum in der Kronsforder Allee statt.


Text-Nummer: 132913   Autor: Presseamt Lübeck   vom 14.09.2019 um 14.03 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.