Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

17. Tanzsportwochenende um den Holstentorpokal

Lübeck: Archiv - 03.10.2019, 14.36 Uhr: Am 5. und 6. Oktober findet in Lübeck das 17. Lübecker Tanzsportwochenende an zwei Orten statt, das den Tanzsport in ganzer Breite zeigt: Die Latein- und Standardpaare treffen sich zum einen im Tanzclub Hanseatic Lübeck (Falkenstraße 37a) sowie im Tanzclub Concordia Lübeck (Hirschpaß 27).

Die Lateinpaare der Hauptgruppe zeigen ihr Können am Sonnabendvormittag um 12 Uhr in der Falkenstraße 37a, wechseln anschließend das Clubhaus und starten noch einmal ab 17 Uhr im Hirschpaß 27.

Die Standardpaare treten an beiden Tagen an. Während sich am Sonnabend das Schwingen und Drehen im langsamen Walzer mit den quirligen Bewegungen im Jive abwechseln, steht der Sonntag ganz im Zeichen des Standardtanzens. Paare aller Seniorenklassen zeigen neben dem langsamen Walzer ihre Interpretation zu Tango, Slowfox, Wiener Walzer und Quickstep.

Schnelles Umsetzen des Takts, gemeinsames Schwingen sowie das Glitzern der Kleider und das beruhigende Schwarz der Herrenfracks sind die Zutaten zu einem interessanten und abwechslungsreichen Sporttag, zu dem Zuschauer herzlich eingeladen sind. Genauere Informationen finden alle Interessierten unter www.tanzen-in-luebeck.de.

Die Latein- und Standardpaare treffen sich unter anderem im Tanzclub Concordia Lübeck.

Die Latein- und Standardpaare treffen sich unter anderem im Tanzclub Concordia Lübeck.


Text-Nummer: 133385   Autor: Tanzclub Hanseatic e.V.   vom 03.10.2019 um 14.36 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.