Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Ernst Puchmüller Gesellschaft beim Einheitsbuddeln

Lübeck: Archiv - 03.10.2019, 11.18 Uhr: Die Ernst Puchmüller Gesellschaft Lübeck, ein der Linken nahestehender Verein zur Wahrung des Andenkens an den Kommunisten und ehemaligen Lübecker Bürgerschaftsabgeordneten Ernst Puchmüller, beteiligt sich anlässlich des 3. Oktober am Einheitsbuddeln. Bei dieser Aktion sollen deutschlandweit Millionen Bäume gepflanzt werden.

"Zwar können wir nur ein kleines, aber dennoch massiv wichtiges Zeichen für den Klimaschutz setzen", sagt Ute Abromeit, Sprecherin der Gartengruppe der Gesellschaft.

Die Ernst Puchmüller Gesellschaft betreibt in St. Gertrud seit Jahren einen Sozialgarten, in dem Gemüse und Obst abgebaut werden. Der Garten ist offen für alle Interessierten. Weitere Informationen gibt es unter Info@die-linke-luebeck.de.

Die Ernst Puchmüller Gesellschaft beteiligt sich in ihrem Sozialgarten an der Pflanzaktion.

Die Ernst Puchmüller Gesellschaft beteiligt sich in ihrem Sozialgarten an der Pflanzaktion.


Text-Nummer: 133400   Autor: Veranstalter   vom 03.10.2019 um 11.18 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.