Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Oberliga Snooker: Lübeck holt Punkte in Lüneburg

Lübeck: Archiv - 07.10.2019, 08.53 Uhr: Der BC Break 3 hat am zweiten Spieltag nach einem 1:2 Pausenrückstand den ersten Punkt beim PSC Lüneburg geholt. "Matchwinner" auf Seiten der Lübecker war Ziad Alsayed, der beide Einzelpartien für sich entscheiden konnte. Stefan Hohenschildt steuerte in der zweiten Halbzeit die wichtige Partie zum 3:3 Endstand bei. Lüneburg und der BC Break 3 teilen sich weiterhin den letzten Tabellenplatz. Die nächste Chance auf Punkte gibt es am 20. Oktober, wenn der BC Break 3 auf den BC Break 2 trifft.

Text-Nummer: 133440   Autor: BC Break   vom 07.10.2019 um 08.53 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++