Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Zehnjähriger Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 19.12.2019, 14.11 Uhr: Am Mittwoch, 18. Dezember 2019, kam es in der Mittagszeit im Lübecker Musikerviertel zu einem Vorfahrtsunfall, bei dem ein zehnjähriger Radfahrer leicht verletzt wurde.

Gegen 13.30 Uhr befuhr ein 82-jähriger Fahrer eines Mercedes-C die Brucknerstraße in Richtung der Beethovenstraße. Dort wollte der Rentner nach rechts abbiegen, um seinen Weg in der Beethovenstraße fortzusetzen. Hierbei übersah der Mann den sich von rechts nähernden Fahrradfahrer und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß.

Der zehnjährige Lübecker erlitt leichte Verletzungen. Er wurde vorsichtshalber in eine Lübecker Klinik eingeliefert.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 135206   Autor: PD Lübeck   vom 19.12.2019 um 14.11 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.