Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Eiszauber: Das Zelt steht bereits

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 06.01.2020, 19.37 Uhr: Das ging schnell. Eine Woche nach Ende des Weihnachtsmarktes sind alle Buden verschwunden und auf dem Markt steht bereits das Zelt für das nächste große Ereignis: Der Stadtwerke Lübeck Eiszauber.

Bild ergänzt Text

Auch in diesem Jahr ist die 800 Quadratmeter große Eisbahn überdacht. Dazu kommt ein beheizter Bereich um die Schlittschuhe anzulegen und für Getränke. Das Zelt steht zwar bereits, noch gibt es aber viel Arbeit. So müssen die Rohre für das Kältemittel verlegt werden. Dann wird langsam eine Eisschicht aufgebaut. Gut eine Woche ist noch Zeit. Am 17. Januar um 17 Uhr wird der Eiszauber mit Feuerwerk und einer Show eröffnet. Danach können alle Lübecker das Eis kostenlos testen. Geöffnet bleibt der Eiszauber bis zum 1. März.

Geöffnet ist von 13 bis 19 Uhr, am Samstag ab 10 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr. Schlittschuhe können für drei Euro vor Ort ausgeliehen werden.

Das Programm im Jahr 2020

17. Januar, 17 Uhr: Große Eröffnungsshow

Ab 20. Januar: Stadtwerke Lübeck Eisstock Cup, Anmeldung und Infos auf www.swhl.de

7. Februar: 13 bis 19 Uhr: Stadtwerke Lübeck-Kunden laufen kostenlos

11. Februar: 9 bis 14 Uhr: Stadtwerke Lübeck Eisspiele, Geschicklichkeitsturnier der 5. Klassen aller Schulformen (Anmeldung erfolgt über die Schulen)

Das Zelt wurde bereits am Montag aufgebaut. Fotos: JW

Das Zelt wurde bereits am Montag aufgebaut. Fotos: JW


Text-Nummer: 135444   Autor: red.   vom 06.01.2020 um 19.37 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.