Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Bad Schwartau: 79-Jährige fährt ungebremst in Lkw

Bad Schwartau: Archiv - 23.01.2020, 10.20 Uhr: Am gestrigen Mittwochabend, dem 22. Januar, ist es in Bad Schwartau zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Auto in eine parkenden Sattelzugmaschine fuhr und eine Person leicht verletzt wurde.

Gestern Abend gegen 18.30 Uhr fuhr eine 79-jährige Frau aus Bad Schwartau mit ihrem Opel Corsa auf der Straße Zum Vorwerk, als sie in Höhe des dortigen Blumenladens ihr Gefährt aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts lenkte und mit unverminderter Geschwindigkeit eine dort ordnungsgemäß geparkte Sattelzugmaschine rammte.

Die Unfallverursacherin wurde bei dem Aufprall leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. An dem Corsa entstand ein Totalschaden. Die genaue Höhe des Schadens kann derzeit nicht beziffert werden.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 135799   Autor: PD Lübeck/red.   vom 23.01.2020 um 10.20 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.