Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Landesliga Snooker: Aufstieg für den BC Break Lübeck?

Lübeck: Archiv - 06.04.2020, 16.58 Uhr: Die 5. Mannschaft des BC Break belegt zum Zeitpunkt der Einstellung des Spielbetriebes den zweiten Tabellenplatz in der Landesliga Snooker. Die nächstplatzierten Teams aus Kiel und Hamburg hatten zeitgleich bereits ein Spiel mehr absolviert, wodurch maximal 1 Sieg aus den letzten beiden Spielen gereicht hätte.

In der Hinrunde wurden aus diesen Partien 4 Punkte geholt. Ein Aufstieg wäre damit sehr wahrscheinlich und am (vorzeitigen) Ende auch verdient.

Der BC Break drückt seinem jüngsten Snooker-Team die Daumen, kommende Saison in der Verbandsliga starten zu dürfen.

Der BC Break drückt seinem jüngsten Snooker-Team die Daumen, kommende Saison in der Verbandsliga starten zu dürfen.


Text-Nummer: 137456   Autor: BC Break   vom 06.04.2020 um 16.58 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.