Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

139 bestätigte Fälle von COVID-19 in Lübeck

Lübeck: Archiv - 11.04.2020, 16.14 Uhr: Das Gesundheitsamt Lübeck meldete am Samstag, 11. April 2020, insgesamt 139 laborbestätigte Fälle von COVID-19 in Lübeck. Die Zahl der aktuell Erkrankten sank um zwei Fälle auf 46, 92 Personen gelten als genesen (plus fünf).

Nach wie vor ist in Lübeck bei einem Todesfall am 17. März posthum eine Infektion mit Coronaviren diagnostiziert werden.

Die Zahl der aktuell Erkrankten in Lübeck ist leicht rückläufig. Der Höhepunkt war am 27. März mit 62 Fällen.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 137552   Autor: red.   vom 11.04.2020 um 16.14 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.