Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Kaum neue COVID 19 Fälle in Lübeck

Lübeck: Archiv - 12.04.2020, 18.20 Uhr: Die Kurve der Menschen mit einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion steigt nur noch leicht an. Am Sonntag waren es 142 Infizierte. Gegenüber dem Vortag gelten 99 von ihnen als genesen, ein Anstieg um sieben Personen innerhalb eines Tages.

Die Zahl der derzeit erkrankten Personen, die unter Quarantäne stehen, liegt bei 42 (minus zwei), weitere verstorbene Personen gibt es nach Angaben der Stadt nicht.

Zahlen zu in Krankenhäusern behandelten Fällen gibt es nur für ganz Schleswig-Holstein. Dort liegt der Stand bei 151 Personen, acht weniger als am Vortag.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 137562   Autor: red.   vom 12.04.2020 um 18.20 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.