Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Theater Fabelhaft stellt Betrieb bis 31. Juli ein

Lübeck: Archiv - 18.04.2020, 17.46 Uhr: "Aufgrund der aktuellen Situation, den unsicheren Gegebenheiten und den weiteren und unsicheren Verfahrensweisen der Politik müssen wir alle Veranstaltungen bis vorerst zum 31. Juli 2020 einstellen", sagt Wolfgang Maaß, Leiter des Theaters Fabelhaft in der Schwartauer Landstraße 114-118.

Die Karten- und Gutscheinverkäufe seien seit Corona auf null zurückgegangen. Auch für spätere Termine im Jahr werden leider keine Tickets mehr gekauft. "So, wie es also momentan aussieht und bei dem aktuellen Ticketverkauf, wäre jede Veranstaltung ein finanzielles Desaster und fernab jeder Wirtschaftlichkeit", so Maaß. "Wir hoffen, dass wir im Herbst mit den ab dort geplanten Veranstaltungen wieder an den Start gehen können und dann dafür auch Publikum generieren können. Eine große Sorge ist natürlich auch, ob wir diese Krise überhaupt überstehen werden."

Das Theater Fabelhaft stellt den Betrieb bis zum 31. Juli 2020 ein.

Das Theater Fabelhaft stellt den Betrieb bis zum 31. Juli 2020 ein.


Text-Nummer: 137659   Autor: Veranstalter/red.   vom 18.04.2020 um 17.46 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.