Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Einbruch in eine Kita in Krummesse

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 08.05.2020, 12.48 Uhr: In der Nacht zum Donnerstag ist es in Krummesse zu einem Einbruch in eine Kindertagesstätte gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Im Zeitraum vom 6. Mai 2020, 18 Uhr, bis 7. Mai 2020, 7 Uhr, verschafften sich Einbrecher gewaltsam Zutritt zu dem Kindergartengebäude in der Lübecker Straße in Krummesse. Aus dem Inneren stahlen sie kleinere elektronische Geräte und eine geringe Menge Bargeld. Der Gesamtwert des erlangten Stehlgutes beläuft sich auf etwa 700 Euro, die Höhe des angerichteten Sachschadens liegt bei rund 150 Euro.

Die Kriminalpolizei Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe machen können. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Ratzeburg unter der Telefonnummer 04541/809-0.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 138050   Autor: PD RZ   vom 08.05.2020 um 12.48 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.