Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Erlass: Größere Treffen wieder möglich

Schleswig-Holstein: Archiv - 08.05.2020, 18.20 Uhr: Das Landeskabinett hat am Freitag, 8. Mai, wie angekündigt den Beschluss umgesetzt, dass sich wieder Personen zweier Haushalte ab diesem Wochenende treffen dürfen. Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist damit auch mit Personen, die einem weiteren gemeinsamen Haushalt angehören, erlaubt.

Klargestellt wird ebenfalls, dass das weiterhin grundsätzlich gültige Kontaktverbot für die Sportausübung auf Sportanlagen im öffentlichen Raum nicht gilt, solange der Sport kontaktfrei ausgeübt wird und der Mindestabstand von 1,5 Metern gewahrt wird.

Eine entsprechende Änderungsverordnung wird veröffentlicht im Internet: schleswig-holstein.de/coronavirus-erlasse

Ab sofort können sich die Mitglieder zweier Haushalte treffen.

Ab sofort können sich die Mitglieder zweier Haushalte treffen.


Text-Nummer: 138059   Autor: Stk.   vom 08.05.2020 um 18.20 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.