Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

GeoPark: Bernstein-Suche in Travemünde

Lübeck - Travemünde: Archiv - 12.05.2020, 12.21 Uhr: Wer schon immer einmal einen Bernstein am Strand finden wollte, ist am 22. Mai bei der Exkursion "Der Strand leuchtet" in Travemünde genau richtig. Wer dagegen schon immer einmal wissen wollte, wie die Steine an der Ostsee entstanden sind, ist bei der Exkursion am Sonntag, 24. Mai, um 12 Uhr am Brodtener Steilufer gut aufgehoben.

Die genauen Anfahrtsbeschreibungen und die Details finden sich auf der Seite www.geopark-nordisches-steinreich.de. Coronabedingt benötigen alle Exkursionen eine Anmeldung per E-Mail unter info@geopark-nordisches-steinreich.de oder Tel.: 04547 /159315. Die Plätze sind begrenzt.

Wer schon immer einmal einen Bernstein am Strand finden wollte, ist bei der Exkursion

Wer schon immer einmal einen Bernstein am Strand finden wollte, ist bei der Exkursion "Der Strand leuchtet" genau richtig. Foto: Veranstalter/Archiv


Text-Nummer: 138109   Autor: Veranstalter/red.   vom 12.05.2020 um 12.21 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.