Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Eric-Warburg-Brücke kehrt zum Normalbetrieb zurück

Lübeck: Archiv - 14.05.2020, 14.44 Uhr: Um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet der Hansestadt Lübeck einzudämmen wurden die Sportboothäfen geschlossen und die Freizeitschifffahrt weitestgehend untersagt. Im Zuge der Lockerungen nimmt der Schiffsverkehr auf der Trave wieder zu und die Eric-Warburg-Brücke öffnet wieder zu den gewohnten Zeiten..

Die Öffnungszeiten:

1. Die Berufsschifffahrt hat Vorrang vor dem Straßenverkehr.

2. Darüber hinaus wird der Freizeitschifffahrt die Option für eine Öffnung zu folgenden Zeitfenstern angeboten:
Sommermonate (vom 1. April - 31. Oktober) täglich 9.30, 12.30, 17 und 19.30 Uhr, die betreffenden Fahrzeuge müssen sich zirka 10 Minuten vor der Brückenöffnung in Leitwerksnähe aufhalten.
Wintermonate (vom 1. November - 31. März) täglich 9.30 bis 10 Uhr und 15 bis 15.30 Uhr (hier nur nach vorheriger Anmeldung)

Die Anmeldung erfolgt telefonisch zwei Stunden vor der gewünschten Öffnung beim Brückenwärter unter der Rufnummer 0451/4004875.

Die Eric Warburg Brücke wird wieder für Freizeitschifffahrt geöffnet. Foto: Oliver Klink

Die Eric Warburg Brücke wird wieder für Freizeitschifffahrt geöffnet. Foto: Oliver Klink


Text-Nummer: 138163   Autor: Presseamt Lübeck   vom 14.05.2020 um 14.44 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.