Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Frau durch das eigene Fahrzeug schwer verletzt

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 16.05.2020, 16.24 Uhr: Am Samstag um kurz vor 14 Uhr wollte eine 47-jährige Autofahrerin ihren Mercedes in einer Tiefgarage in der Robert-Koch-Straße abstellen. Sie verließ den Wagen, der offenbar nur unzureichend gesichert war.

Bild ergänzt Text

Das Auto erfasste die Frau, durchbrach das Garagentor und kam erst an einem weiteren Auto zum stehen. Die Frau wurde schwer verletzt, Lebensgefahr besteht nach ersten Angaben der Polizei nicht.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Der Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.

Rettungsdienst und Feuerwehr kümmerten sich um die schwerverletzte Frau. Fotos: Stefan Strehlau

Rettungsdienst und Feuerwehr kümmerten sich um die schwerverletzte Frau. Fotos: Stefan Strehlau


Text-Nummer: 138206   Autor: VG   vom 16.05.2020 um 16.24 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.