Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sonne und Nebel an der Küste

Lübeck: Archiv - 26.05.2020, 08.47 Uhr: Kurz vor 5 Uhr am Dienstag war Sonnenaufgang - und dann kam der Nebel. Nur kurz zeigte sich die runde Scheibe durch einen kleinen Wolkenspalt hindurch, um dann den Morgen trübe und neblig beginnen zu lassen.

Bild ergänzt Text

Bei wenig Wind und um 8 Grad Lufttemperatur war es sehr ruhig. Noch nicht einmal das Rauschen der Wellen konnte das entfernte Morgenkonzert der Singvögel stören.

Bild ergänzt Text

Übrig geblieben von nächtlicher E-Mobilität waren einige E-Roller, die wohl bald eingesammelt werden um die Akkus wieder aufzuladen.

Bild ergänzt Text

Es bleibt bewölkt. Erst um die Mittagszeit wird die Sonnen scheinen. Bis zu 18 Grad Lufttemperatur können wir heute erwarten. Der Wind weht mit zwei Windstärken aus Nordwest und dreht im Laufe des Tages über Nord auf Nordost. Es bleibt teils bewölkt mit abwechselndem Sonnenschein. Erst am Donnerstag wird es dann sonnig.

Gegen 5 Uhr am Dienstag zeigte sich die Sonne, kurze Zeit später zog der Nebel auf. Fotos: Karl Erhard Vögele

Gegen 5 Uhr am Dienstag zeigte sich die Sonne, kurze Zeit später zog der Nebel auf. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 138362   Autor: KEV   vom 26.05.2020 um 08.47 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.