Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Frohe Pfingsten trotz Corona

Lübeck: Archiv - 30.05.2020, 11.09 Uhr: An diesem Wochenende feiern Christen das Pfingstfest. Aber welche religiöse Bedeutung hat es? HL-live.de Pastor Heinz Rußmann erläutert in seinen Gedanken zum Wochenende die Hintergründe.

Wir wünschen uns gegenseitig nach alter Sitte: Frohe Pfingsten! Welchen Sinn hat es? Pfingsten feiern wir den Geburtstag der weltweiten christlichen Kirche und das Wachsen von Menschlichkeit und Nächstenliebe durch den heiligen Geist von Jesus auf dem Weg zum Endziel.

In der ersten fünfzig Tagen nach Jesu Kreuzigung und Auferstehung war Jesus zu Gott zurückgekehrt und seinen Jüngern in Jerusalem erschienen. Aber Pfingsten geschah in Jerusalem ein großes Wunder. Der göttliche Geist von Jesus und Gott, unserem Vater im Himmel erschien von oben wie mit kleinen Feuerflammen. Er begeisterte die Jünger und Jüngerinnen und bewirkte, dass dann die zu einem Fest versammelten Menschen in fremden Sprachen sprechen konnten.

Und der Jünger Petrus hielt eine große Rede vor allen Christen und Juden, die dort versammelt waren. Die Jünger wurden aufgefordert alle Menschen zu missionieren und sie zu Jesus -Anhängern zu machen. Und die Jünger hielten Gemeinschaft in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft und im Brechen des Brotes und in den Gebeten. Viele der Zuhörer wurden gläubig. Nach der Apostelgeschichte etwa fünftausend Männer.

Es ist der Geburtstag der Kirche, die dann überall missionierte. Bald danach schloss sich Paulus den Christen an. Er war zuerst als Feind der Christen aufgetreten, aber dann hatte Jesus ihn bekehrt. Für Geschichtsforscher wurde Paulus nach Jesus und Mohammed die drittwichtigste Person in der Weltgeschichte. Er missionierte bis nach Athen und Rom und wollte nach Spanien. Zwölf Bücher im Neuen Testament stammen von Paulus und Luther hat mit dem Römerbrief von Paulus die Reformation durchgeführt.

Ohne den Heiligen Geist von Jesus und den ersten Christen und Paulus und Petrus gäbe es heute nicht das Christentum als verbreitetste Religion auf der Erde. Das und den Geburtstag zu Pfingsten können wir fröhlich feiern zu Pfingsten.

Der christliche Kulturbereich hat weltweit am meisten Kultur und Bildung, Arbeit, Wohlstand und Frieden gefördert. Natürlich recht unvollkommen, aber unter den vorhandenen Möglichkeiten noch am recht gut.

Durch die Energie des Heiligen Geistes können wir die Lasten des Lebens lechter tragen. Die Corona-Epidemie erschwert zur Zeit unser Leben. Die einen haben keine Arbeit oder zentrierte Arbeit im home office oder sind überlastet durch die Fürsorge für kleine Kinder zu Haus.

Der von Gottes Geist geförderte Glaube hilft uns in der schweren Zeit unser Leben zu bestehen und die Hoffnung und die Lebensenergie zu bewahren. Sehr hoffnungsvoll kann man beobachten, das in der Corona Krise die Deutschen achtsamer und rücksichtsvoller und viel hilfsbereiter sind als vorher. Darin kann man das Wirken Jesu sehen.

Nach der modernen Theologie von Pierre Teilhard de Chardin und anderer ist Pfingsten nicht nur der Geburtstag der Kirche, sondern der Beginn der christlichen Vollendung der Heilsgeschichte. Jesu führt als kosmischer Christus bei Gott die Geschichte in den letzten Abschnitt der Geschichte des Kosmos (Christosphäre genannt) bis zum ewigen Leben der Menschen bei Gott.

Deswegen können wir froh Pfingsten feiern und Gottes Friedensreich mit Jesus überall fördern.

Ihr HL-live.de Pastor Heinz Rußmann
E-Mail: heinzrussmann@web.de

Hein Rußmann erläutert die religiöse Bedeutung des Pfingstfestes.

Hein Rußmann erläutert die religiöse Bedeutung des Pfingstfestes.


Text-Nummer: 138456   Autor: red.   vom 30.05.2020 um 11.09 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.