Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Feuerwehr Scharbeutz rettet acht Entenküken

Ostholstein: Archiv - 06.06.2020, 18.25 Uhr: Am Samstag, 6. Juni, kam es in Scharbeutz zu einem kleinen tierischen Einsatz. In einem Mehrfamilienhaus im 1.Obergeschoss hat eine Entenfamilie auf einem Balkon gebrütet und es sind insgesamt acht Küken geboren. Die kleinen Küken kamen nun nicht selbstständig von dem Balkon herunter.

Bild ergänzt Text

Gegen 15 Uhr nimmt eine aufmerksame Bürgerin Kontakt mit der Rettungsleitstelle Süd (IRLS) auf und dann wurde die Feuerwehr Scharbeutz alarmiert. "Wir sind mit einer Leiter auf den Balkon vor, haben alle acht Küken in eine Transportbox gepackt und dann im naheliegenden Kurparkteich erfolgreich ausgesetzt. Natürlich sind die aufgebrachten Eltern uns immer gefolgt und haben uns genau beobachtet, was wir mit den kleinen Küken machen", so Einsatzleiter Malte Levgrün der Feuerwehr Scharbeutz.

Die Entenfamilie ist nun in freier Natur und kann sich frei bewegen. Der Einsatz war nach einer Stunde beendet.

Die Feuerwehr holte die Küken vom Balkon. Fotos: DS

Die Feuerwehr holte die Küken vom Balkon. Fotos: DS


Text-Nummer: 138582   Autor: FFS   vom 06.06.2020 um 18.25 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.