Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Aufwertung für Lübecks Rathaushof

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 09.06.2020, 14.59 Uhr: Seit Jahren ist der Rathaushof zwischen Markt und St. Marien ein Schandfleck. Das wird sich ändern. Als erste Maßnahme wurde am Dienstag der Buddenbrook-Shop eröffnet. Nächste Schritte sind der Abbau des alten Brunnens und der Bau einer öffentlichen Toilette.

Bild ergänzt Text

Bürgermeister Jan Lindenau eröffnete am Dienstag die "Buddenbrooks am Markt". Das Zentrum wurde vom Bund finanziert. Geöffnet ist „Buddenbrooks am Markt“ ab sofort von Montag bis Samstag zwischen 11 und 18 Uhr.

Bild ergänzt Text

Hier können nicht nur Souvenirs gekauft werden, sondern es gibt auch Informationen über das zur Zeit geschlossene Buddenbrookhaus in der Mengstraße. Dort finden bis 2023 Erweiterungs- und Umbauarbeiten statt. Ein Teil der dortigen Ausstellung ist aktuell im Museum Behnhaus Drägerhaus zu sehen.

Bild ergänzt Text

"Das ist der Start für die Neugestaltung des Rathaushofes", sagt Bürgermeister Jan Lindenau. Der sei dringend notwendig. Er selbst habe schon häufiger auf dem Weg nach Hause dort die Ratten beobachtet und sechs Nester gezählt. Als erste Maßnahme wird der alte Brunnen entfernt. Dann folgen öffentliche Toiletten.

Das neue Angebot der Museen ist der erste Schritt zur Aufwertung des Rathaushofes. Fotos: JW

Das neue Angebot der Museen ist der erste Schritt zur Aufwertung des Rathaushofes. Fotos: JW


Text-Nummer: 138634   Autor: JW   vom 09.06.2020 um 14.59 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.