Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Hornbläser spielen vor Altenheim

Lübeck: Archiv - 12.06.2020, 10.33 Uhr: Auf eigene Initiative der Horngruppe des Symphonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck erfreuten vier Hornbläser die Bewohner der Senioreneinrichtung Elswigstraße in dieser Woche mit einem Konzert. An den Fenstern konnten diese der Musik lauschen und waren begeistert von der willkommenen Abwechslung. Spätestens beim „Ännchen von Tharau“ sangen viele Bewohner:innen lautstark mit.

Auf die Frage nach der Motivation für dieses unentgeltliche Konzert erklärte die Gruppe: „Uns fehlt in dieser Zeit die Möglichkeit, aufzutreten und in gewisser Weise sind wir und die Bewohner:innen der Einrichtung Leidensgenossen. Wir dürfen nicht im Theater spielen und die Bewohner sollen das Haus nicht verlassen. Und so geben wir vor Ihrer Tür ein Konzert für Sie.“

Das Konzert fand in der Elswigstraße statt. Foto: Hansestadt Lübeck

Das Konzert fand in der Elswigstraße statt. Foto: Hansestadt Lübeck


Text-Nummer: 138687   Autor: Presseamt Lübeck   vom 12.06.2020 um 10.33 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.