Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Zeugen gesucht: Schwarzes Liegefahrrad gestohlen

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 25.06.2020, 09.46 Uhr: Am Dienstag, dem 23. Juni 2020, wurde aus dem Innenhof des Medizinischen Gesundheitszentrum in der Paul-Ehrlich-Straße zwischen 9.50 und 11.45 Uhr ein sogenanntes Liegefahrrad der Marke Toxy-LT entwendet. Das Liegerad stellte der Besitzer verschlossen mit einem ABUS Klappschloss und einem ABUS Drahtseilschloss ab.

Das Klappschloss war am Rahmen und an einem dortigen Fahrradständer befestigt. Das Drahtschloss war am Hinterrad und am Rahmen angebracht. Der Besitzer teilte der Polizei mit, dass das Fahrrad einen Wert von 3.900 Euro hat und mit 27 Gängen ausgestattet ist. Bei dem Modell handelt es sich um ein SRAM Dual Drive/Deore.

Die Ermittlungen zum Diebstahl des beschriebenen Liegefahrrades werden bei der Polizeistation St. Jürgen geführt. Hinweise zu der Tat/dem Täter oder zum derzeitigen Aufbewahrungsort werden per E-Mail St.Juergen.Pst@polizei.landsh.de oder unter der Rufnummer 0451/400770 entgegengenommen.

Aus dem Innenhof des Medizinischen Gesundheitszentrum wurde ein schwarzes Liegefahrrad gestohlen. Foto: Polizei

Aus dem Innenhof des Medizinischen Gesundheitszentrum wurde ein schwarzes Liegefahrrad gestohlen. Foto: Polizei


Text-Nummer: 138961   Autor: PD Lübeck/red.   vom 25.06.2020 um 09.46 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.