Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

April-Wetter im Juli

Lübeck: Archiv - 05.07.2020, 19.09 Uhr: Die Hauptsaison hat begonnen und die Touristen bekommen vom Wetter einiges geboten: Sonnenschein, dunkle Wolken, warme und kalte Temperaturen im Wechsel. Viel besser wird das Wetter vorerst nicht.

Bild ergänzt Text

Es war am Sonntag spannend, den Himmel zu beobachten. Schnell zogen die teils sehr dunklen Wolken durch, am Nachmittag wurde es sogar sonnig und warm. Die Badetemperatur der Ostsee hat wieder etwas abgenommen. Um 19.07 Uhr waren es nur noch 17,7 Grad.

Bild ergänzt Text

Eine stabile sommerliche Wetterlage ist auch weiterhin nicht in Sicht. Auf den sonnigen Nachmittag folgt eine Kaltfront, der Montag wird bedeckt, der Mittwoch noch kühler. Dabei zeigt sich ab und zu die Sonne. Den Lübecker Handel wird es freuen: Die Touristen nutzen das wechselhafte Wetter für einen Besuch in der Innenstadt oder einen Bummel durch Shoppingcenter.

Am Sonntag konnte man spannende Wolkenformationen beobachten. Fotos: Karl Erhard Vögele

Am Sonntag konnte man spannende Wolkenformationen beobachten. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 139174   Autor: red.   vom 05.07.2020 um 19.09 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.