Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Konzertpianist Daniel Fritzen spielt Schubert

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 08.07.2020, 11.45 Uhr: Nach einem Chopin-Marathon von fünf kleinen Konzerten am vergangenen Samstag wird der begabte Lübecker Konzertpianist Daniel Fritzen Werke von Franz Schubert am 10. Juli, 17. Juli sowie am 25. Juli, jeweils um 18 Uhr, darbieten. Der Eintritt an einem Abend kostet 16 Euro, alle Abende gibt es für 42 Euro. Veranstaltungsort ist die Evangelisch-Reformierte Kirche, in der Königstraße 18.

Termine:
Freitag 10. Juni: Frühe Sonaten D. 537, 568, 575, 664
Freitag 17. Juni: Sonate G-Dur D. 894, Sonate a-moll d. 845
Samstag 25. Juni: Drei Klavierstücke D 946, Sonate A-Dur D. 959

Karten sind an der Abendkasse erhältlich, eine Vorbestellung ist möglich unter 0451/6132722. Live kann man das Konzert hören unter www.klavierfunke.de

Der  Lübecker Konzertpianist Daniel Fritzen wird Werke von Franz Schubert spielen. Foto: Archiv

Der Lübecker Konzertpianist Daniel Fritzen wird Werke von Franz Schubert spielen. Foto: Archiv


Text-Nummer: 139223   Autor: Gisela Andres   vom 08.07.2020 um 11.45 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.