Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Mann bei Streit schwer verletzt

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 11.07.2020, 09.07 Uhr: Am späten Freitagabend, 10. Juli 2020, kam es in der Mühlenstraße zu einem Streit zwischen zwei Männern. Dabei schlug ein Mann seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht. Das Opfer stürzte, erlitt eine Kopfplatzwunde und war nicht mehr ansprechbar.

Der Rettungsdienst versorgte den Mann und brachte ihn ins Krankenhaus. Der Tatverdächtige flüchtete mit einem Taxi. Er wird als ungefähr 25 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß beschrieben. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0451/1310 entgegen.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 139275   Autor: VG   vom 11.07.2020 um 09.07 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.