Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Zwei neue Fälle von COVID-19 in Lübeck

Lübeck: Archiv - 24.07.2020, 16.05 Uhr: Das Gesundheitsamt meldete am Freitag zwei neue bestätigte COVID-19 Fälle in Lübeck. Beide Personen hatten sich bei Urlaubsrückkehrern aus Polen angesteckt, die nicht in Lübeck leben.

Die beiden Lübecker waren als Kontaktpersonen benannt und getestet worden. Sie befinden sich jetzt in häuslicher Quarantäne. Das Lübecker Gesundheitsamt ermittelt jetzt ihre Kontaktpersonen.

Damit gelten in Lübeck jetzt vier Menschen als akut erkrankt, 176 gelten als genesen.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 139486   Autor: VG   vom 24.07.2020 um 16.05 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.