Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Scharbeutz: Die Lämmer sind zurück

Ostholstein: Archiv - 27.07.2020, 13.51 Uhr: Am Sonntag, 26. Juli 2020, informierte der Besitzer die Polizei darüber, dass die beiden seit einer Woche vermissten Bocklämmer (iwr berichteten) unversehrt am Zaun außerhalb der Weide standen. Er konnte es kaum glauben, als er sie dort stehen sah.

Ob ein Dieb die Tiere tatsächlich nun zurückgebracht hat? Die Polizei ermittelt weiter. Wer irgendetwas gesehen hat und sachdienliche Hinweise geben kann, möge sich bitte an die Polizeistation Scharbeutz 04503/35720 oder per E-Mail Scharbeutz.PST@polizei.landsh.de wenden.

Das Verschwinden von zwei Lämmern beschäftigt die Polizei weiterhin. Symbolbild: JW/Archiv

Das Verschwinden von zwei Lämmern beschäftigt die Polizei weiterhin. Symbolbild: JW/Archiv


Text-Nummer: 139524   Autor: PD Lübeck   vom 27.07.2020 um 13.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.