Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Konzert: Wieland an den Orgeln der Marienkirche

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 28.07.2020, 10.54 Uhr: Am Donnerstag, dem 30. Juli um 19 Uhr gastiert Johannes Friedemann Wieland an den Orgeln der Marienkirche. Er ist erster Organist und Kantor an einer der größten evangelischen Kirchen in Deutschland, dem Ulmer Münster.

Die Stadt Lübeck ist ihm durch sein Kirchenmusik-Studium bekannt. In der Lübecker Marienkirche hat er sogar geheiratet. Auf seinem Konzertprogramm stehen bekannte Werke von Johann Sebastian Bach, Dieterich Buxtehude, Philip Glass, Sigfrid Karg-Elert und Jacqes-Nicolas Lemmens.

Tickets gibt es an der Abendkasse und für St. Marien zusätzlich online unter www.reservix.de Der Eintritt kostet 10Euro und ermäßigt 6 Euro. Kinder, Schüler und Studenten sind vom Eintritt befreit. Bitte beachten Sie die Corona-Schutzmaßnahmen: Maskenpflicht und Begrenzung der Besucherzahlen (100 Personen).

Am Donnerstag, dem 30. Juli um 19 Uhr gastiert Johannes Friedemann Wieland an den Orgeln der Marienkirche. Foto: Veranstalter

Am Donnerstag, dem 30. Juli um 19 Uhr gastiert Johannes Friedemann Wieland an den Orgeln der Marienkirche. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 139532   Autor: St. Marien   vom 28.07.2020 um 10.54 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.