Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Beckergrube: Bilanz einer Verkehrskontrolle

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 28.07.2020, 10.40 Uhr: Am Freitag, dem 24. Juli, in der Zeit von 13.50 bis 16 Uhr führten Polizisten des 1. Polizeireviers Lübeck in der Beckergrube "Durchfahrtskontrollen" durch. Die Beckergrube ist mit Verkehrszeichen 260 gekennzeichnet und somit ist die Durchfahrt für Fahrzeuge verboten.

Bei den Kontrollierten wurden unzählige Verwarnungen ausgesprochen, aber auch 69 Mal eine Ordnungswidrigkeit festgestellt, die mit einem Verwarngeld verhängt wurde.

Auch zukünftig wird es dort öfters spontane Verkehrskontrollen geben.

Die Verkehrszeichen wurden häufig missachtet. Foto: PD Lübeck

Die Verkehrszeichen wurden häufig missachtet. Foto: PD Lübeck


Text-Nummer: 139533   Autor: PD Lübeck/red.   vom 28.07.2020 um 10.40 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.