Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

CSD in Lübeck: Pop-up Church und Singen mit den Händen

Lübeck: Archiv - 02.08.2020, 12.24 Uhr: Am Freitag, 14. August 2020 findet der Gottesdienst am Vorabend des CSD in der Lübecker Marienkirche statt. Er wird ungewöhnlich: So wird mit den Händen gesungen. Und beim CSD auf dem Lübecker Markt wird ein "Segen to go" angeboten.

Bild ergänzt Text

Beginn der Gottesdienste ist am Freitag um 18 Uhr und um 20 Uhr. Beide Gottesdienste werden in Gebärdensprachen übersetzt. Außerdem wird um 18 Uhr der Gottesdienst vom Offenen Kanal Lübeck auf FM 98,8 übertragen.

„Du bist #queertastisch“ – Das Motto des diesjährigen Christopher-Street-Days bestimmt auch das Thema des Gottesdienstes: Wer bin ich und wer will ich sein? "Gottes Antwort darauf findet sich in den Psalmen: ‚Du bist wunderbar gemacht‘", sagt Pastorin Anne Mareike Müller auf Nachfrage.

Auf einen queertastischen Abend freut sich das Gottesdienstteam zum Christopher-Street-Day, das musikalisch unterstützt wird von Jan Pentak (Orgel und Klavier) sowie Yasmin Piwko (Sängerin). Die Besucher werden gebeten, daran zu denken, beim Betreten der Marienkirche eine Alltagsmaske zu tragen und ihre Kontaktdaten zu hinterlassen.

Am Samstag, den 15. August 2020, wird es ab 11 Uhr bis 19 Uhr eine "Straße der Vielfalt" auf dem Markt am Rathaus geben mit Pop-up Church, Segen-To-Go und Infoständen, da die Parade in diesem Jahr ausfallen muss.

Weitere Informationen und alle Termine des CSD Lübeck 2020 gibt es hier www.luebeck-pride.de

Im Original-Ton hören Sie ein Interview von Harald Denckmann mit Claudia Kress und Fabian Brüder vom Vorbereitungsteam für die Gottesdienste.

Fabian Brüder und Claudia Kress bereiten die Gottesdienste für den CSD vor. Fotos: Harald Denckmann

Fabian Brüder und Claudia Kress bereiten die Gottesdienste für den CSD vor. Fotos: Harald Denckmann


Hier hören Sie den Originalton:

Text-Nummer: 139610   Autor: Veranstalter   vom 02.08.2020 um 12.24 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.