Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Orgelhighlights mit Marienorganist Johannes Unger

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 04.08.2020, 10.49 Uhr: Am Donnerstag, dem 6. August um 19 Uhr musiziert dieses Mal Marienorganist Johannes Unger in der Marienkirche. Der Auftritt ist Teil des "Lübecker Orgelsommers". Auf dem Programm stehen Orgelhighlights, beliebte Stücke der Orgelliteratur.

So zum Beispiel Bachs Choralbearbeitung "Wohl mir, dass ich Jesum habe" oder die berühmte "Air" aus der Orchestersuite D-Dur BWV 1068. Neben der Toccata aus Widors 5. Orgelsymfonie erklingt auch die B-Dur Sonate von Felix Mendelssohns Bartholdy und die Choralphantasie "Näher mein Gott zu dir" von Sigfrid Karg-Elert. Dieses Werk über den bekannten englischen Choral entstand als Reaktion auf den Untergang der Titanic.

Tickets gibt es an der Abendkasse und für St. Marien zusätzlich online unter www.reservix.de Der Eintritt kostet 10Euro und ermäßigt 6 Euro. Kinder, Schüler und Studenten sind vom Eintritt befreit. Zu beachten sind auch bei dieser Veranstaltung die Corona-Schutzmaßnahmen: Es besteht Maskenpflicht und Begrenzung der Besucherzahlen (100 Personen).

Am Donnerstag musiziert dieses Mal Marienorganist Johannes Unger  in der Marienkirche. Foto: Veranstalter

Am Donnerstag musiziert dieses Mal Marienorganist Johannes Unger in der Marienkirche. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 139642   Autor: St. Marien   vom 04.08.2020 um 10.49 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.