Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Die Lübecker CDU trauert um Manfred Sawalich

Lübeck: Archiv - 05.08.2020, 12.51 Uhr: Manfred Sawalich trat 1974 in die Lübecker CDU ein und war engagiertes Mitglied im Ortsverband Marli Eichholz Schlutup. Die Nachricht von seinem Tod im 81. Lebensjahr hat die Lübecker CDU tief betroffen gemacht.

Wir veröffentlichen die Mitteilung der Lübecker CDU im Wortlaut:

(")Von 1982 bis 2008 war Manfred Sawalich ein geschätztes Mitglied mit hohen Sachkenntnissen in zahlreichen Fachausschüssen der Lübecker Bürgerschaft, unter anderem im Werk-, Kultur- und Rechnungsprüfungsausschuss.

Von August 2000 bis März 2003 und später noch einmal von August 2006 bis Mai 2008 war er Mitglied der Lübecker Bürgerschaft. Seine jahrzehntelangen ehrenamtlichen Verdienste in der Lübecker Kommunalpolitik wurden 2008 mit der Verleihung der Silbernen Ehrengedenkmünze gewürdigt.

Wir verlieren mit Manfred Sawalich einen Parteifreund, der sich außerordentlich für die Lübecker CDU eingesetzt und verdient gemacht hat. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Oliver Prieur
Fraktionsvorsitzender

Dr. Carsten Grohmann
Kreisvorsitzender

Christopher Lötsch
OV-Vorsitzender Marli Eichholz Schlutup(")

Manfred Sawalich war bis Mai 2008 Mitglied der Lübecker Bürgerschaft.

Manfred Sawalich war bis Mai 2008 Mitglied der Lübecker Bürgerschaft.


Text-Nummer: 139671   Autor: CDU   vom 05.08.2020 um 12.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.