Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Ausbildungsstart bei der Deutschen Rentenversicherung Nord

Lübeck: Archiv - 06.08.2020, 11.14 Uhr: Für 59 junge Menschen hat am 3. August 2020 der Weg in ihr Berufsleben bei der Deutschen Rentenversicherung Nord begonnen. Neben der Ausbildung zu Sozialversicherungsfachangestellten bietet der Rentenversicherungsträger auch ein duales Studium zum Bachelor of Laws – Management Soziale Sicherheit Schwerpunkt Rentenversicherung an.

Im Oktober starten zudem erstmals drei Nachwuchskräfte im dualen Studium Bachelor of Laws – Sozialversicherungsrecht Schwerpunkt Betriebsprüfdienst.

"Auf die neuen Kolleginnen und Kollegen wartet eine schöne, aber auch herausfordernde Zeit in unserem Haus. Wir freuen uns über neue, motivierte Nachwuchskräfte, die sich mit frischen Ideen aktiv einbringen und offen für Neues sind", sagte Dr. Dieter Starke, stellvertretender Geschäftsführer der Deutschen Rentenversicherung Nord, zur Begrüßung. "Auszubilden hat für uns einen enormen Stellenwert, denn angesichts des hohen Durchschnittsalters unserer Beschäftigten haben alle Berufsanfänger in den nächsten Jahren sehr gute Chancen bei uns spannende Aufgaben zu übernehmen."

Interessenten für einen Ausbildungsstart 2021 können sich unter www.karriere-mit-sicherheit.de bewerben.

Die Deutsche Rentenversicherung Nord (DRV Nord) mit Sitz in Lübeck ist mit ihren 24 Beratungsstellen die regionale Ansprechpartnerin in allen Fragen der Rente, Altersvorsorge und Rehabilitation in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein.

Die Deutsche Rentenversicherung Nord (DRV Nord) mit Sitz in Lübeck ist mit ihren 24 Beratungsstellen die regionale Ansprechpartnerin in allen Fragen der Rente, Altersvorsorge und Rehabilitation in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein.


Text-Nummer: 139686   Autor: DRV Nord   vom 06.08.2020 um 11.14 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.