Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Radweg-Sanierung an der Brandenbaumer Landstraße

Lübeck - St. Gertrud: Archiv - 11.08.2020, 12.31 Uhr: Der Radweg an der Brandenbaumer Landstraße wird ab 17. August 2020 saniert. Die rund dreiwöchigen Bauarbeiten erfolgen in mehreren Schritten: Der erste Abschnitt beginnt Höhe der Hausnummer 58 und endet an der Straße Im Brandenbaumer Feld. Der zweite Abschnitt beginnt im Bereich des Mustiner Wegs und endet am Huntenhorster Weg.

Für die witterungsabhängigen Sanierungsarbeiten ist es erforderlich den jeweiligen Abschnitt für die Radfahrer zu sperren. Es erfolgt eine örtliche Umleitung.

Im Zuge der infrastrukturellen Sanierungsarbeiten sind Baustellen und damit einhergehende Verkehrsbehinderungen leider unvermeidbar. Ziel aller Maßnahmen ist es, die Mobilität für die Zukunft zu gewährleisten. Selbstverständlich wird jede Baumaßnahme dahingehend geprüft, die Beeinträchtigungen für alle Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten.

Der Radweg an der Brandenbaumer Landstraße wird saniert.

Der Radweg an der Brandenbaumer Landstraße wird saniert.


Text-Nummer: 139777   Autor: Presseamt Lübeck   vom 11.08.2020 um 12.31 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.