Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Spannende Geo-Exkusion ans Kliff von Travemünde

Lübeck: Archiv - 11.08.2020, 11.47 Uhr: Wo finde ich die besten Steine, wie alt sind die Löcher im Hühnergott und was ist ein Donnerkeil? Wie kommt ein bis zu 100 Millionen Jahre alter Seeigel hier am Ostseestrand? Wieso sind hier die Steine so bunt und vielfältig anstatt so einheitlich wie in Anderswo? Ob vom Strand oder aus der Kiesgrube, schöne Steine faszinieren und werden gerne mitgenommen. Der GeoPark Nordisches Steinreich lädt wieder ein, diesen Fragen auf den Grund zu gehen.

Denn Steine haben spannende Geschichten zu erzählen, über vergangene Zeiten. Über Meere und Wüsten, über die Entwicklung des Lebens, über den natürlichen Klimawandel und das Aussterben der jeweils dominierenden Arten.

Unter dem Motto "Flint, der Opal des Nordens" startet am Donnerstag, 13. August um 16 Uhr, eine geologische Exkursion am Kliff von Boltenhagen und am Freitag, 14. August um 16 Uhr am Kliff von Travemünde. "Steine für Kids" richtet sich mit einem spannenden Ferienprogramm an Kinder und Jugendliche. Die Eltern dürfen bei der parallel laufenden Erwachsenenexkursion abgegeben werden.

Am Samstag können Interessierte dann um 17 Uhr die Kiesgrube in Bark erforschen oder an einer Tagestour am Brodtener Steilufer teilnehmen. Die genauen Treffpunkte sowie viele weitere Veranstaltungen findet man wie immer unter http://www.geopark-nordisches-steinreich.de/veranstaltungen. Wegen Corona ist die Gruppengröße bei allen Veranstaltungen beschränkt und daher ist eine Anmeldung unter info@geopark-nordisches-steinreich.de oder 04547/159315 erforderlich.

 Steine haben spannende Geschichten zu erzählen, über vergangene Zeiten. Archivfoto: GeoPark

Steine haben spannende Geschichten zu erzählen, über vergangene Zeiten. Archivfoto: GeoPark


Text-Nummer: 139782   Autor: GeoPark N. Steinreich   vom 11.08.2020 um 11.47 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.